30. September 2020

20 Minuten – SVP-Frau streitet mit Terzos über Einbügerung

Frau Caruso, Herr Schiavone, Sie sind beide italienische Terzos. Warum sind Sie für eine erleichterte Einbürgerung?
Noemi Caruso: Das Einbürgerungsverfahren geht viel zu langsam. Mein erstes Gesuch wurde abgelehnt, weil ich minderjährig war. Dann bin ich umgezogen und der ganze Prozess fing wieder von vorne an. Dabei bin ich wie meine Eltern hier geboren, zur Schule gegangen und spreche perfekt deutsch.
Noemi Quelle: 20min.ch… [weiterlesen]