22. Juli 2019

Italienische Notenbank offen für Monte-Paschi-Verkauf ins Ausland | Unternehmen

Mailand (Reuters) – Die italienische Notenbank will sich nicht gegen eine Übernahme des Kriseninstituts Monte Paschi durch einen ausländischen Investor wehren.

Der hochrangige Zentralbanker Fabio Panetta sagte der Tageszeitung Il Messaggero, in der Vergangenheit seien Fusionen mit Interessenten aus dem Ausland durchaus erfolgreich gewesen. Vorbehalte gegen bestimmte Nationen seien deswegen kontraproduktiv. Quelle: Reuters… [weiterlesen]