3. Februar 2023

Schiffsunglück in Italien: Suche nach Vermissten geht weiter – Ölpest befürchtet

Update Nach der Schiffskatastrophe vor der italienischen Westküste bereiten Spezialisten ein Leerpumpen der Öltanks der Costa Concordia vor. Noch immer suchen die Rettungskräfte nach Vermissten. Verfolgen Sie die Rettungsaktion im Live-Ticker. Die niederländische Bergungsfirma Smit sei vom Eigner und dem Versicherer des Kreuzfahrtschiffs mit den Pumparbeiten beauftragt worden, sagte ein Sprecher des Quelle: Der Tagesspiegel… [weiterlesen]