23. März 2019

20 Minuten – Hier holen die Retter einen Bub aus dem Hotel

Die Rettungsaktion ist auf Erfolgskurs: Acht Menschen wurden aus dem verschütteten Hotel bei Farindola gerettet, darunter zwei Kinder. «Sie sind alle in gutem Zustand», sagte Marco Bini von der Guardia di Finanza zur Nachrichtenagentur Ansa.Sie waren von den Rettungskräften auf dem Dachboden des Hotels entdeckt worden, hiess es. Die Überlebenden hätte nach Angaben von «euronews» ein Feuer angezündet, um sich Quelle: 20min.ch… [weiterlesen]