2014 Dezember 11

9. Dezember 2021

Unia unterzeichnet Vereinbarung für Grenzgänger | Mein Regionalportal

Chur. – Die Gewerkschaften Unia Ostschweiz-Graubünden und CGIL Lombardia in Sondrio (Italien) regeln mit einer neuen Vereinbarung die gegenseitige Betreuung der Mitglieder und sichert das Angebot an gewerkschaftlichen Dienstleistungen beidseits der Grenze. Dies teilte die Unia Ostschweiz-Graubünden mit.
Profitieren sollen insbesondere die italienischen Grenzgänger in Val Chaivenna und Veltlin. Quelle: SuedostSchweiz… [weiterlesen]

Gegen das Leistungsschutzrecht: Europäische Verleger schreiben Brandbrief an Oettinger

Verlegerverbände aus Spanien, Italien und Frankreich sehen die EU-Kommission in der Pflicht, sich gegen Entwicklungen wie das neue spanische Leistungsschutzrecht zu stemmen. Die Informationsfreiheit sei in Gefahr.
In einem offenen Brief an den EU-Kommissar für digitale Wirtschaft und Gesellschaft, Günther Oettinger, haben Presseverleger aus Spanien, Quelle: Heise.de… [weiterlesen]

Razzia gegen amerikanisch-italienische Mafia

In Italien und den USA sind bei einer Razzia gegen die Mafia mehrere Männer wegen versuchter Erpressung festgenommen worden. Darunter ist nach Angaben der Ermittler mit Francesco Palmieri auch ein Mitglied der italienisch-amerikanischen Mafia-Familie Gambino. Neben Erpressung werden die Verdächtigen des Drogenhandels und der Geldwäsche beschuldigt.Copyright © 2014 Quelle: Euronews Amerika… [weiterlesen]

20 Minuten – Diese drei müssen sich vor dem Gesetz nicht fürchten

Der ehemalige US-Präsident George W. Bush und Ex-Verteidigungsminister Donald Rumsfeld haben sich bislang nicht zum veröffentlichten Senatsbericht zu CIA-Foltermethoden geäussert. US-Medien überliefern in diesem Zusammenhang aber folgendes Schmankerl: Bush, der persönlich einige der umstrittenen Verhörmethoden genehmigt haben soll, habe sich geweigert, mehr über die Standorte geheimer CIA-Gefängnisse Quelle: 20min.ch… [weiterlesen]

S&P bestätigt Allianz gute Bonität | Allianz SE | Allianz | Artikel | Boerse-Go.de

Produkte auf diesen Basiswert

Allianz SE

15,66
-0,57%

Produkte auf diesen Basiswert

DJ S&P bestätigt Allianz gute Bonität
Trotz des umfangreichen Engagements der Allianz in italienischen Staatsanleihen sieht Standard & Poors weiterhin eine gute Bonität für die Versicherung. Sie bestätigte das langfriste Finanzstärkerating AA, bei stabilem Ausblick Quelle: Boerse Go… [weiterlesen]

Champions League: FC Bayern spielt beängstigend dominant – Sport News – Aktuelle Sportnachrichten – Augsburger Allgemeine

Der FC Bayern schießt sich für das Bundesliga-Spitzenspiel in Augsburg warm. Gegen Moskau steht es nach 90 einseitigen Minuten 3:0 Von Anton Schwankhart

i

Twittern

Lange nicht mehr gesehen: Bastian Schweinsteiger in der Rolle des Quelle: Augsburger Allgemeine… [weiterlesen]

Champions League: Bayern spielen beängstigend dominant – Sport News – Aktuelle Sportnachrichten – Augsburger Allgemeine

Der FC Bayern schießt sich für das Bundesliga-Spitzenspiel in Augsburg warm. Gegen Moskau steht es nach 90 einseitigen Minuten 3:0 Von Anton Schwankhart

i

Twittern

Lange nicht mehr gesehen: Bastian Schweinsteiger in der Rolle des Quelle: Augsburger Allgemeine… [weiterlesen]

Glücksspiele: Tagesergebnisse der Oddset-Spiele vom 10.12.2014 – Sonstige Sportarten – Augsburger Allgemeine

i

Twittern

Nr.
Spielpaarung
Ergebnis
Quote

37.
AS Rom – Manchester City
0:2
2,50

38.
Ajax Amsterdam – APOEL Nikosia
4:0
1,45

39.
Athletic Bilbao – BATE Borisov
2:0
1,15

40.
Bayern München – ZSKA Moskau
3:0
1,15

41.
FC Barcelona – Paris Quelle: Augsburger Allgemeine… [weiterlesen]

Widerstand gegen den Euro formiert sich auch in Italien | Mein Regionalportal

Rom. – Er vermisse die Zeit, in der die Italiener mit der Lira gezahlt hätten und auch die hohe Inflation, die gezeigt habe, dass die Menschen arbeiteten und konsumierten, fügte Salvini hinzu.
Ähnlich äusserte sich ungefähr zur selben Zeit die europakritische Partei Fünf Sterne des Bloggers und Komikers Beppe Grillo. Es gehe nicht um die Frage, ob wir die Eurozone verlassen sollten, erklärte Grillo. Sondern Quelle: SuedostSchweiz… [weiterlesen]

20 Minuten – Italien soll die Lira zurückbekommen

In Italien haben die Lega Nord und die Bewegung Fünf Sterne den Austritt des Landes aus der Eurozone gefordert. «Wir wollen raus aus dem Euro», sagte Lega-Nord-Anführer Matteo Salvini am Mittwoch vor Journalisten.

Infografik
Die Geschichte der Eurozone

Er vermisse die Zeit, in der die Italiener mit der Lira gezahlt hätten und auch die hohe Inflation, die gezeigt habe, «dass die Menschen arbeiteten und konsumierten», Quelle: 20min.ch… [weiterlesen]