2016 Dezember 05

13. November 2019

20 Minuten – Trotz Italiens Nein – Börsen im Plus

Das befürchtete Börsenbeben nach dem gescheiterten Verfassungsreferendum in Italien ist am Montag ausgeblieben: Nicht einmal der angekündigte Rücktritt von Ministerpräsident Matteo Renzi brachte die europäischen Aktienmärkte aus dem Tritt – im Gegenteil, sie legten sogar zu.

Bildstrecken
Schicksalswahlen in Österreich und Italien

Der Dax schloss am Montag um 1,6 Prozent höher, der EuroStoxx50 Quelle: 20min.ch… [weiterlesen]

20 Minuten – Mehr Flüchtlinge reisen illegal auf Güterzügen ein

Trotz zunehmend eisiger Temperaturen machen sich immer mehr Flüchtlinge auf Güterzügen aus Italien auf den lebensgefährlichen Weg nach Deutschland. «Die Zahl steigt ganz klar an», sagte heute ein Sprecher der Bundespolizei in München.

Bildstrecken
Zwei Flüchtlinge sterben in Versteck auf Güterzug in Österreich

Infografik
Festung EuropaAsyl in der Schweiz

Auf den Münchner Güterbahnhöfen, Quelle: 20min.ch… [weiterlesen]

20 Minuten – Börsen drehen ins Plus

Investoren trennten sich von italienischen Staatsanleihen: die Kurse sinken, die Zinsen steigen. Kurz nach der Eröffnung des Sekundärmakts um 7 Uhr kletterte der durchschnittliche Zinssatz 10-jähriger Staatspapiere auf über 2 Prozent.

Bildstrecken
Schicksalswahlen in Österreich und Italien

Danach ermässigte er sich wieder; kurz vor 9 Uhr warfen die Referenzanleihen knapp weniger als 2 Prozent Quelle: 20min.ch… [weiterlesen]

Gabriel: Italien muss Kurs halten

Array Quelle: Frankfurter Rundschau… [weiterlesen]

Valentino Rossi gewinnt zum fünften Mal die Monza-Rallye

Bei der Monza-Rallye in Italien steht erneut Valentino Rossi im Mittelpunkt – Der MotoGP-Star gewinnt den Saisonabschluss vor WRC-Fahrer Dani Sordo

Zum fünften Mal holte sich Valentino Rossi den Sieg in Monza
Zoom 
© Monster Energy

(Motorsport-Total.com) – Am Wochenende strömten tausende Fans ins Autodromo Nazionale di Monza zur Rallye-Show und verfolgten einen weiteren Sieg von Valentino Rossi. Quelle: Motorsport Total… [weiterlesen]

DAX-Check: Kursgewinne als Reaktion auf Italien-Referendum – DER AKTIONÄR TV

Der DAX-Experte analysiert das aktuelle Umfeld beim Deutschen Leitindex und erläutert wichtige Marken und Widerstände.

Anzeige

Aktie: DAX,

Redaktion: Marco Uome

Tweet

0 / 5 - 0 Gesamt

02.12.

Grundsätzlich Quelle: DAF... [weiterlesen]

20 Minuten – Zinsen 10-jähriger Italo-Bonds steigen

Investoren trennten sich von italienischen Staatsanleihen: die Kurse sinken, die Zinsen steigen. Kurz nach der Eröffnung des Sekundärmakts um 7 Uhr kletterte der durchschnittliche Zinssatz 10-jähriger Staatspapiere auf über 2 Prozent.

Bildstrecken
Schicksalswahlen in Österreich und Italien

Danach ermässigte er sich wieder; kurz vor 9 Uhr warfen die Referenzanleihen knapp weniger als 2 Prozent Quelle: 20min.ch… [weiterlesen]

20 Minuten – Das Beben an den Finanzmärkten bleibt aus

An den Finanzmärkten ist das von einigen Experten erwartete Beben nach einem Scheitern der Verfassungsreform in Italien vorerst ausgeblieben. So sank der Wert des Euro zum Dollar nur rund ein Prozent und damit deutlich weniger, als einige Analysten vorher befürchtet hatten.

Bildstrecken
Schicksalswahlen in Österreich und Italien

Allerdings steht die europäische Gemeinschaftswährung unter anderem Quelle: 20min.ch… [weiterlesen]

Italien droht nach Renzis Scheitern eine Krise

Array Quelle: Frankfurter Rundschau… [weiterlesen]