2014 Mai 17

15. November 2019

Rafa Nadal vs. Novak Djokovic: Kampf um Rom! “Keine Mühe gegen Dimitrow, Boris Becker zufrieden” – Sport ©

Rafael Nadal und Novak Djokovic bestreiten beim Tennis-Masters-Turnier in Rom an diesem Sonntag das Endspiel. Quelle: Spaniens Allgemeine Zeitung… [weiterlesen]

Djokovic und Nadal im Final von Rom | Mein Regionalportal

Tennis. – Nadal hatte gegen Dimitrow überhaupt keine Mühe. Der Bulgare, der im Viertelfinal von der verletzungsbedingten Aufgabe von Tommy Haas profitiert hatte, konnte den spanischen Sandplatzspezialisten zu keiner Zeit ernsthaft fordern. Nach gerade einmal 82 Minuten machte Nadal den Finaleinzug mit einem 6:2, 6:2 perfekt.
Djokovic musste dagegen Schwerstarbeit verrichten, um in der italienischen Quelle: SuedostSchweiz… [weiterlesen]

Traumfinale Nadal gegen Djokovic in Rom > Kleine Zeitung

Foto © APAIm Finale des Tennis-Masters-Turniers in Rom stehen sich am Sonntag der topgesetzte Titelverteidiger Rafael Nadal und die Nummer zwei des Feldes, Novak Djokovic, gegenüber. Der Spanier bezwang den Bulgaren Gregor Dimitrow 6:2,6:2, der Serbe setzte sich gegen den Kanadier Milos Raonic 6:7(5),7:6(4),6:3 durch. Das Damenfinale bestreiten Serena Williams aus den USA und die Lokalmatadorin Sara Errani.

Nadal Quelle: KLEINE Zeitung… [weiterlesen]

20 Minuten – Djokovic und Nadal stehen in Rom im Final – Tennis

Novak Djokovic und Rafael Nadal erreichen beim Masters-1000-Turnier in Rom das Endspiel. Der Serbe setzt sich im Halbfinal gegen Milos Raonic durch, der Spanier bezwingt Grigor Dimitrow.

Bildstrecken
Wawrinka und Federer in Rom

Nadal hatte gegen Dimitrow überhaupt keine Mühe. Der Bulgare, der im Viertelfinal von der verletzungsbedingten Aufgabe von Tommy Haas profitiert hatte, konnte den spanischen Quelle: 20min.ch… [weiterlesen]

20 Minuten – Djokovic erster Finalist in Rom – Tennis

Nach genau drei Stunden verwandelte der Weltranglisten-Zweite seinen ersten Matchball. Für Djokovic ist es bei der mit 3,45 Millionen Euro dotierten Sandplatz-Veranstaltung bereits die fünfte Final-Teilnahme.

Bildstrecken
Wawrinka und Federer in Rom

Im Kampf um den Turniersieg trifft er heute Sonntag auf den Gewinner des zweiten Halbfinales zwischen dem spanischen Weltranglisten-Ersten Rafael Quelle: 20min.ch… [weiterlesen]

Tennis: Serena Williams im Finale von Rom gegen Sara Errani – Sonstige Sportarten – Augsburger Allgemeine

Serena Williams hat beim Tennis-Masters-Turnier in Rom das Endspiel erreicht. Die Weltranglisten-Erste aus den USA rang im Halbfinale die Serbin Ana Ivanovic mit 6:1, 3:6, 6:1 nieder.

i

Twittern

Serena Williams steht im Finale von Rom.Foto: Quelle: Augsburger Allgemeine… [weiterlesen]

Proteste in Rom gegen Privatisierungspolitik > Kleine Zeitung

Zehntausende Menschen haben am Samstagnachmittag in Rom gegen die Privatisierungspolitik der italienischen Regierung demonstriert. Die Demonstranten, rund 50.000 laut den Organisatoren, protestierten gegen die Pläne zur Privatisierung öffentlicher Wasserversorgungsgesellschaften. Sie zogen durch die Innenstadt und riefen auch Slogans gegen Premier Matteo Renzi und gegen die EU.

Für den gemeinsamen Quelle: KLEINE Zeitung… [weiterlesen]

Novak Djokovic kämpfte sich ins Rom-Finale > Kleine Zeitung

Foto © APANovak Djokovic steht als erster Finalist des Masters-1000-Tennisturniers in Rom fest. Der Serbe besiegte den Kanadier Milos Raonic am Samstag im Halbfinale nach drei Stunden 6:7(5),7:6(4),6:3. Im Kampf um den Turniersieg trifft er am Sonntag auf den Gewinner des zweiten Semifinales zwischen dem spanischen Weltranglisten-Ersten Rafael Nadal und Grigor Dimitrow aus Bulgarien.
Im Damen-Feld schaffte Quelle: KLEINE Zeitung… [weiterlesen]

Tennis: Djokovic nach Sieg gegen Raonic im Finale von Rom – Sonstige Sportarten – Augsburger Allgemeine

Novak Djokovic hat beim Tennis-Masters-Turnier in Rom das Endspiel erreicht. Der von Boris Becker betreute Serbe setzte sich im Halbfinale am Samstag gegen Milos Raonic aus Kanada mit 6:7 (5:7), 7:6 (7:4), 6:3 durch.

i

Twittern

Novak Djokovic Quelle: Augsburger Allgemeine… [weiterlesen]

Radsport: Ulissi jubelt zum zweiten Mal – Routinier Evans in Rosa – Sonstige Sportarten – Augsburger Allgemeine

Michael Matthews Zeit im Rosa Trikot ist vorbei. Der Sprinter aus Australien verlor nach sechs Tagen die Führung beim 97. Giro dItalia an seinen 37 Jahre alten Landsmann Cadel Evans.

i

Twittern

Der 37-Jährige Cadel Evans übernahm die Gesamtführung Quelle: Augsburger Allgemeine… [weiterlesen]